Aktuelle News aus dem St. Konradihaus Schelklingen

News

Aktuelles aus dem Konradihaus

Ergebnisse der Projektwoche präsentiert

Im Konradihaus wurde diese Woche gewerkelt und gebastelt

Schelklingen jon

 

Die Schülerinnen und Schüler des Konradihauses in Schelklingen haben in dieser Woche eine Projektwoche veranstaltet. Unter dem Motto „Tage der Begegnung“ wurde drei Tage auf dem Gelände der Einrichtung gebastelt und gewerkelt. Am Donnerstag standen nun die Präsentationen der Projekte auf dem Programm. In insgesamt elf verschiedenen Gruppen haben die Jugendlichen ihre Projekte vorbereitet. Es wurden Specksteinfiguren hergestellt oder ein Tanzkurs angeboten. Ein kleines Highlight am Donnerstagnachmittag: Eine Projektgruppe hat eine Mountainbike-Tour vorbereitet. Über die Alb ging es bis nach Blaustein und wieder zurück nach Schelklingen.

 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand aber am Donnerstag ein Trommelworkshop. Unter der Anleitung von Instrumentalrhythmustrainer Roland Wiedmann und den Musikern Silvio Herrera aus Nicaragua sowie Javier Montes aus Peru wurde ordentlich Krach gemacht. Sichtlich Spaß hatten die Schüler, die mit viel Power die selbsthergestellten Cajons schlugen. Zusätzlich hatten die beiden Musiker aus Nicargua und Peru noch Congas und Djembes mitgebracht.

 

Beteiligt waren an der Projektwoche rund 60 Schüler der Schelklinger Einrichtung. Sie haben in elf verschiedenen Arbeitsgruppen in dieser Woche zusammen gearbeitet. Hinzu kamen noch einmal rund 50 Mitarbeiter des Konradihauses.

 

Artikel und Foto: Jon, Schwäbische Zeitung online; 22.7.2017